Über Uns

Christian Ostendorf

Schäferei / Landschaftspflege mit Schafen

 

Wir leben auf einem Resthof in dem schönen Ort Raesfeld im West-

münsterland. Auf diesem Hof haben wir unsere handwerklichen Fähig-

keiten und vor allem

den Umgang mit Schafen,

Ziegen, Hühnern und

Schweinen ausgebaut.

 

Speziell die Schafhaltung baue ich seit dem Jahr 2005 immer weiter auf und aus. Von Beginn an betreiben wir unsere eigenen Weiden extensiv, ohne Einsatz von mineralischen Düngemitteln oder Pflanzenschutzmitteln.

Unsere Intention ist es, mit unseren Schafen möglichst natürliche und schonende Landschaftspflege zu betreiben. Die Pflege der Flächen durch die Schafe erfolgt in der flexiblen Koppelhaltung mit Elektronetzen.

 

Durch den Einsatz und die Unterstützung unserer ausgebildeten Koppelgebrauchshunde der Rasse Border Collie, können aber ebenso besondere Flächen behütet werden.

 

Mittlerweile bewirtschaften wir eine Fläche im naheliegenden Naturschutzgebiet und drei Flächen im Landschaftsschutzgebiet.

 

Für die Heidefläche, die im Naturschutzgebiet in Raesfeld liegt, haben wir einen Nutzungsvereinbarung mit der Unteren Wasserbehörde des Kreises Borken getroffen.

Ich habe mich an der Motorsäge ausbilden lassen und kann daher in kleinerem Umfang Entbuschungsmaßnahmen selbst durchführen bzw. bei größeren Maßnahmen unterstützend mitwirken.

 

Alle anfallenden Arbeiten zur Nachmahd -sofern dies erforderlich ist- kann ich ebenfalls leisten.